Schule am Bauernhof

Bei der “Schule am Bauernhof“-Aktion am Biobauernhof der Familie Leeb in Schöngrabern durften die dritten und vierten Klassen der VS Hadres und VS Seefeld-Kadolz selbst Erdäpfel am Feld ernten. 300 kg Kartoffel landeten so in kürzester Zeit in einer großen Kiste. Im Innenhof des Bauernhofes hatten die Kinder dann noch viel Spaß bei den Stationen. Erdäpfelpuffer wurden zubereitet, ein Sackerl mit Kartoffeldruck gestaltet und anschließend 1 kg Erdäpfel eingewogen. Verschiedene Sorten wurden verkostet und ein Rätsel, ein Hindernislauf sowie eine Taststation standen am Programm. Auch die Geschicklichkeit war gefordert, als es galt, eine Pyramide aus Erdäpfel zu bauen.

weitere Fotos