Bläserklasse

Schräge Töne in der 2. Klasse – heute, am 06.06.2019, besuchten uns drei Musikschullehrer der Musikschule Pulkautal um den Kindern Blechblasinstrumente näherzubringen. Dabei durfte jedes Kind alle Instrumente ausprobieren. Mit der richtigen Technik gelang es allen, der Klarinette, dem Tenorhorn, der Trompete, der Querflöte und der Zugposaune einen Ton zu entlocken. Im Hinblick auf das Projekt Bläserklasse, das auch nächstes Jahr fortgeführt wird, durften sich die Schülerinnen und Schüler am Ende das Instrument wählen, das sie am liebsten spielen würden.

weitere Fotos

 

Lesenacht

Die Kinder der 4. Schulstufe verbrachten am 06.06.2019 gemeinsam  eine Nacht in der Schule. Frau Kothmayer und Frau Steindl halfen tatkräftig bei der Organsisation dieser Lesenacht. Mit der Klassenlehrerin und noch weiteren Helferinnen und Helfern gab es für die Kinder ein tolles Programm, ein leckeres Abendessen und ein gutes Frühstück am nächsten Morgen.

weitere Fotos

Wasserjugendspiele

Die Kinder der 3. und 4. Schulstufe nahmen mit ihren Lehrerinnen am 28.05.2019 an den Wasserjugendspielen in Pulkau teil. Bei 10 Stationen mussten die Kinder ihr Wissen rund ums Wasser und ihre Geschicklichkeit beweisen. Unsere 4. Schulstufe darf sich sogar über den Sieg mit 94 von 100 möglichen Punkten freuen!

 

weitere Fotos dazu

Sumsi Erima Cup

Am 09.04.2019 fand der Sumsi Erima Cup im Stadion Hollabrunn statt. Eine Fußballmannschaft unserer Schule nahm sehr erfolgreich daran teil und konnte den hervorragenden 3. Platz erreichen. Dafür gab es nicht nur einen Pokal und eine Urkunde, sondern auch einen Fußball und ein komplettes Set Frußball-Dressen.
Ein herzliches Dankeschön geht an die Trainer Rainer Kampner und Stefan Schild, die unsere Kinder an diesem Nachmittag betreut und neben den Lehrerinnen der 3. und 4. Klasse und vielen Eltern angefeuert haben.

 

weitere Fotos

Ausflug zum Imker

Als Höhepunkt des Bieneprojekts besuchte die 2. Klasse den Präsidenten des österreichischen Imkerbundes Herrn Johann Gruscher in Peigarten. In seinem Bienenmuseum konnten die Kinder ihr Wissen über dieses nützliche Insekt erweitern. Die Arbeit eines Imkers lernten sie in der Werkstatt kennen. Besonders Spaß machte das Beobachten der echten Bienen, das Herstellen der Wachskerzen und das verkosten verschiedener Honigsorten. Reich beschenkt mit Informationen und Produkten von der Honigbiene machten sich die Schülerinnen und Schüler nach mehr als 2 Stunden wieder auf den Heimweg.

weitere Fotos

 

Radworkshop

Die Schülerinnen und Schüler nahmen heute klassenweise jeweils eine Stunde am Radworkshop der AUVA teil. An verschiedenen Stationen konnten die Kinder ihre Geschicklichkeit mit den eigenen Rädern testen: Zielbremsen, Slalomfahren, Fahren über eine Wippe,…. Vielen Dank auch an jene Mamas und Papas, die sich viel Zeit genommen haben, um uns als Helferinnen und Helfer zu unterstützen.

 

weitere Fotos dazu

 

Apfel-Zitrone

Gemeinsam mit der Kuratorium für Verkehrssicherheit und der Polizei nahmen die Kinder der 1./2. Schulstufe an der Aktion „Apfel-Zitrone“ teil. Autofahrer wurden von Polizisten angehalten und unsere Kinder schauten, ob alle angegurtet sind, ob sie zu schnell unterwegs waren etc. Für richtiges Verhalten im Straßenverkehr gab es einen symbolischen Apfel, ansonsten eine Zitrone.

 

weitere Fotos dazu